Frank Henning macht mit SPD-Landtagsfraktion Station in Bramsche

 
 

Mit einem groß angelegten Infostand hat die SPD-Landtagsfraktion am heutigen Freitag die Stadt Bramsche besucht, um die Bürgerinnen und Bürger vor Ort am Bramscher Kirchplatz über die Politik der SPD-Landtagsfraktion zu informieren. Zusammen mit einem Team der Landtagsfraktion stand der Osnabrücker Landtagsabgeordnete Frank Henning Rede und Antwort für Fragen rund um die Politik der SPD-Landtagsfraktion.

 

Auch der SPD-Landtagskandidat für den Wahlkreis Bramsche, Guido Pott, und zahlreiche Unterstützerinnen und Unterstützer der Bramscher SPD waren vor Ort und haben den Stand besucht.

„Mit dem interaktiven Infostand informiert die niedersächsische Landtagsfraktion derzeit in vielen Wahlkreisen Niedersachsens über die aktuelle Landespolitik und über die Errungenschaften der SPD-Fraktion in der laufenden Plenarperiode seit 2013“, erklärt Frank Henning. „Die abgeschafften Studiengebühren, die großen Investitionen in den Ganztagsschulausbau, das Tariftreue- und Vergabegesetz – das sind nur wenige Punkte auf einer langen Liste an Vorhaben, die die SPD-Fraktion erfolgreich umgesetzt hat.“

Guido Pott, Landtagskandidat für die SPD, kommentierte: „Es ist klasse, dass die Landtagsfraktion auch in Bramsche Halt gemacht hat. Trotz der widrigen Wetterumstände haben zahlreiche Bramscher Bürgerinnen und Bürger das Gespräch gesucht und sich über die SPD-Landespolitik informieren können. Das hat mich sehr gefreut!“

Infostand-spd-landtagsfraktion 1
 
    Kampagnen     Niedersachsen     Parteileben